Meine Projekte

Solo

Mein Soloprogramm hat mehrere stilistische Hauptrichtungen:

Klassische spanische und süd-amerikanische Gitarrenstücke,

Arrangements von bekannten Pop- und Rock-Songs

und Jazz-Standards.

 

Das Repertoire eignet sich sowohl für Konzertprogramme (insbesondere Haus- und Kirchenkonzerte) als auch zur Umrahmung unterschiedlicher Veranstaltungen und Privatfeiern.

 


AN EMOTION (Jazz-Funk)

Funky Rhythmen, groovige Beats, jazzige Harmonien mit packenden Soli und komplexen, aber dennoch eingängigen Gesangslinien sind die stilistischen Elemente der Musik des Quintetts „AN EMOTION“ aus Frankfurt. Manche Zuhörer fühlen sich zur Bewegung angeregt, auch wenn die Musik keine Tanzmusik ist.

 

Vakhtang Kharebava - Gitarre und Komposition

Katharina Grossardt - Gesang, Gitarre und Komposition

Andrey Shabashev - Keyboard

Ivan Habernal - E-Bass

Fabian Schrade - Schlagzeug  

 

http://anemotion.eu


Ozaka Bondage (Elektro-Pop, Indie)

Fetzige und stimmungsvolle Musik zum Feiern und Tanzen, die jedem DJ Konkurrenz macht.

 

Vincent Master - Gesang und E-Bass

Volker Kehl - Drums, E-Drums, Electronics

Robin Schwarzfeld - Keyboards, Moog

Vakhtang Kharebava - Gitarre

Peter Klohmann - Saxophon 

 

https://www.ozakabondage.com


Two in the Mood (Jazz, Latin, Pop)

Das Repertoire umfasst neben stimmungsvollen Balladen und ausgewählten Jazz-Blues-Titeln, Arrangements bekannter Hits von Henry Mancini, Antônio Carlos Jobim, Chick Corea, George Gershwin und anderen. Eigenkompositionen runden die Programme ab.

 

http://2inthemood.de